Mundhygiene


Unter professioneller mechanischer Zahnreinigung versteht man die Entfernung von Belägen von allen Zahnflächen mittels fluoridhältiger Reinigungspaste und maschinengetriebenen Instrumenten und/ oder Handinstrumenten im sichtbaren Bereich.

Diese Tätigkeit wird von unserer Prophylaxeassistentin individuell durchgeführt.

  • Eine Minute Chlorhexidinspülung zur Keimreduktion
  • Anfärben der Zahnbeläge
  • Plaquebefund erstellen
  • Entfernung von Ablagerungen, Verfärbungen und Belägen unter absoluter Schonung der Zahnhartsubstanz und des umgebenen Zahnfleisches mit Ultraschall, Softscaling, Airflow bzw. Handinstrumenten unter besonderer Beachtung der Interdentalräume
  • Politur unter absoluter Schonung der Zahnhartsubstanz und des umgebenden Zahnfleisches mit Gumminapf, Gummispitze, Bürstchen und fluoridierter Polierpaste im langsam laufenden Winkelstück und Politur der Interdentalräume
  • Gegebenenfalls Anfärben zur Kontrolle des Reinigungserfolges
  • Korrektur von Putzfehlern